DSC03916.jpg
DSC04081.jpg
DSC04053.jpg
DSC04041.jpg
DSC03916.jpg

Intro


 

GESTALT THERAPIE

Was ist das Eigentlich?

SCROLL DOWN

Intro


 

GESTALT THERAPIE

Was ist das Eigentlich?

 

Was ist Gestalttherapie?

Gestalttherapie ist keine Kunst- oder Maltherapie. Gestalttherapie ist eine Form der Psychotherapie, die in den 1950er Jahren von Fritz und Lore Perls gegründet wurde. Seitdem hat sich Gestalttherapie beständig weiterentwickelt und auch andere Therapieschulen maßgeblich mit beeinflusst.

Warum gerade Gestalttherapie?

Gestalttherapie gefällt mir deswegen so gut, weil es nicht, wie in anderen Therapieschulen ausschließlich ums Denken, Sprechen, Analysieren und Deuten geht, sondern Körper, Leib, Gefühle, Empfindungen, Wahrnehmungen, Phantasien miteinbezogen werden. Meine Aufmerksamkeit richte ich auf Sie als ganzen Menschen mit all Ihren Facetten. Ziel ist es, ein Bewusstseinsprozess in Gang zu setzten, der es Ihnen ermöglicht, sich selbst besser zu verstehen und zu verändern. Gestalttherapie ist ein sehr lebendiger und kreativer Prozess und es werden Körper-, Wahrnehmungsübungen und Experimente eingesetzt. Dabei werden neue Erfahrungen gemacht und Sie entdecken sich neu.

Wer wir sind, hat viel damit zu tun, was wir im Laufe des Lebens gelernt haben. Wollen wir uns ändern, muss ein Umlernen stattfinden. Das kann nur durch ganzheitliche Erfahrungen geschehen und nicht allein über das Denken und die Sprache. Deswegen ist es mir wichtig, dass Sie in der Therapie solche neuen Erfahrungen machen, die Ihr Bild von sich erweitern. Große Bedeutung kommt der Qualität der Klient/in – Therapeut/in – Beziehung zu. Ich bin nicht überlegene Expertin, sondern begegne Ihnen auf Augenhöhe ohne Wertung. Achtung, Empathie und Wohlwollen ist die Basis meiner Arbeit.

Gründe für eine therapie

 

-      wenn Sie das Gefühl haben: "ich leide"

-      wenn Ihnen alles zu viel wird, Sie sich überfordert, überlastet oder ausgebrannt fühlen

-      bei Problemen mit zum Beispiel Partner, Eltern, Kindern & Geschwistern

-      wenn Sie sich in einer Krise befinden

-      bei konkreter oder spezifischer Unzufriedenheit

-      bei Verlust von Lebensfreude, Lustfähigkeit und bei Antriebslosigkeit

-      wenn etwas Hartnäckig und Dauerhaft an Ihnen nagt

-      wenn Sie den Wunsch haben, sich weiterzuentwickeln

 

Photography v a l e n t a d e s i g n
DSC04081.jpg

Story


Im Hier und Jetzt in Bewegung kommen!

Story


Im Hier und Jetzt in Bewegung kommen!

DSC04053.jpg

Hike


In schwierigen Phasen des Lebens begleite ich Sie gerne,

Hike


In schwierigen Phasen des Lebens begleite ich Sie gerne,

DSC04041.jpg

End


 damit Sie ihre Lebensfreude wiedergewinnen.

 

Lernen wir uns kennen

End


 damit Sie ihre Lebensfreude wiedergewinnen.

 

Lernen wir uns kennen